Gerhard Polt: «Schöne Bescherung»

Heilig Abend ist vorbei, der «Taumel der Beschorenheit» hat sich gelegt, jetzt geht es um die Buchhaltung. Bei wem war das Christkind am grosszügigstens? Eine Kindheitserinnerung von Gerhard Polt.

Gerhard Polt
Bildlegende: Gerhard Polt Harald Frerich

In einem von zahlreichen Interviews zu seinem 70. Geburtstag hat Gerhard Polt gesagt: «Älterwerden kannst Du und trotzdem ein alter Kindskopf bleiben.» Das war im vergangenen Mai und daran wird sich hoffentlich noch lange nichts ändern.

Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen diese Sendung leider nicht zum Nachhören anbieten.

Redaktion: Anina Barandun