Helmut Qualtinger «Der Papa wird’s schon richten»

Helmut Qualtinger war, trotz kurzer Bühnenanwesenheit, der «König des Kabaretts». Eine seiner berühmtesten Nummern (Text/Musik: Gerhard Bronner) führte zum Rücktritt des damaligen Nationalratspräsidenten, dessen Sohn in einen schweren Autounfall verwickelt war, der aber vertuscht werden sollte.

Qualtinger singt vom Leben der Wiener Jeunesse dorée: Nichts tun, denn «der Papa wirds schon richten».

Wenn I amal stiab

Von der Schweiz aus betrachtet findet das Österreichische Kabarett vor allem in Wien statt, und vieles, was wir mit der Wiener Mentalität verbinden, spiegelt sich in den Programmen der Kabarettisten. Bei Georg Kreisler und Gerhard Bronner zum Beispiel elegant und bösartig-charmant, oder bei Helmut Qualtinger, der die beflissene, misanthropische Maske perfektioniert hat. Sie waren die bekanntesten künstlerischen Ahnen zum Beispiel von Josef Hader oder Andreas Vitasek.
Der melancholischen, morbiden, arglistig-charmanten Seite des «Weaner Schmäh» widmet Schweizer Radio und Fernsehen eine Hörbühnen-Woche.

Redaktion: Margret Nonhoff