«1968 love love love»: Revolution & Macht

Benedikt Weibel, Unternehmer – 1968 hat ihm die Augen geöffnet für die Welt, aber an die Revolution hat er nie geglaubt. Sein Weg an die Spitze der SBB war ganz pragmatisch, und doch hat er sich ein klein wenig 1968 bewahrt. Wo und wie, das ist gar nicht so einfach herauszufinden.

Bildlegende: SRF/Simon Krebs

Autor/in: Christoph Keller