Egoismus oder Notwendigkeit: Warum wird gependelt?

Glückliche Pendler? – Ein Trend auf dem Prüfstand

  • Mittwoch, 2. Juli 2014, 9:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 2. Juli 2014, 9:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 2. Juli 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Täglich pendelt der Durchschnittsschweizer 14,3 Kilometer aus beruflichen Gründen. Die Zahl der Berufspendlerinnen und -pendler nimmt konstant zu. Das hat vor allem wirtschaftlicheGründe. Es lockt die karrierefördernde Stelle und ein besserer Lohn.

Doch diese Mobilität hat ihren Preis: weniger Zeit für die Kinder, für Freunde und für den Sport. Geht die Rechnung aus volkswirtschaftlicher Sicht wirklich auf? Dazu ein Gespräch mit dem Mobilitätsforscher und HSG-Professor Christian Laesser.

Beiträge

  • Flugpendler

    Flug-Pendler:

    -

    David Vogel