«Fremde, Heimat, Schweiz»: Güvengül Köz-Brown (Türkei)

Fremde, Heimat, Schweiz – Lebensgeschichten aus dem Hier und Anderswo

  • Freitag, 2. Mai 2014, 14:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 2. Mai 2014, 14:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 2. Mai 2014, 22:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Güvengül Köz-Brown steht als alleinerziehende Mutter und selbstständig erwerbende PR-Beraterin mitten im Leben. Als gut Sechsjährige ist sie aus den Bergen Ost-Anatoliens von den Grosseltern weg zu den Eltern nach Basel gekommen.

Die Fotografie zeigt eine Frau mittleren Alters mit schwarzen Locken, roten Lippen und lächelnd.
Bildlegende: Mutter, PR-Beraterin, und einst als Sechsjährige aus den Bergen Anatoliens nach Basel gekommen: Güvengül Köz-Brown.

Alles war fremd: das Land, die Sprache, die Eltern und die Schule. Die eigenen Eltern besuchten nie eine Schule. Wie hat sie das geschafft?

«HörPunkt»

«Fremde, Heimat, Schweiz. Lebensgeschichten aus dem Hier und Anderswo»: Im aktuellen «HörPunkt» befragt SRF2 Kultur Menschen, die aus dem Anderswo kommen und die in der Schweiz Heimat gefunden haben. Sei es auch nur vorübergehend.

Jede «HörPunkt»-Stunde gehört einem anderen Gast, ein jeder mit eigener Lebensgeschichte, eigener Sichtweise. Und: Ein jeder bringt Musik mit, die ihn mit seiner Geschichte verbindet.

Immer am Zweiten des Monats stellt Radio SRF 2 Kultur ein Thema in den Mittelpunkt.

(Erstausstrahlung am 2. März 2013)

Redaktion: Bernard Senn, Cornelia Kazis, Christina Caprez