«Fremde, Heimat, Schweiz»: Intermezzo

Fremde, Heimat, Schweiz

Dass Musik eine Sprache sei, die überall verstanden würde, ist zwar ein Gemeinplatz. Dennoch bereitet sie eine Ebene auf der sich Künstlerinnen und Künstler aus allen Weltteilen verständigen können.

Und wenn sie mit offenen Sinnen und Ohren aufeinander zugehen, entsteht zuweilen Neues und Unerwartetes. Im «Intermezzo» sind MusikerInnen zu hören, die ihre Klänge von aussen in die Schweiz brachten, und solche, die die Schweiz musikalisch in die Welt hinaus tragen. Völkerverständigung auf musikalisch!

«HörPunkt»

«Fremde, Heimat, Schweiz Lebensgeschichten aus dem Hier und Anderswo.» SRF2 Kultur befragt Menschen, die in der Schweiz Heimat gefunden haben. Sei es auch nur vorübergehend. Jede «HörPunkt»-Stunde gehört einem anderen Gast.

Immer am Zweiten des Monats stellt Radio SRF 2 Kultur ein Thema in den Mittelpunkt.

Redaktion: Beat Blaser