«Hilfestellungen»

Das lange Gespräch mit Cornelia Kazis

  • Montag, 2. Oktober 2017, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 2. Oktober 2017, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 2. Oktober 2017, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

«Hilf mir, es selbst zu tun» - als hätte ihr die Pädagogin Maria Montessori mit ihrem berühmten Diktum zur Seite gestanden, hat Cornelia Kazis immer wieder Experten aufgesucht, die ressourcenorientiert arbeiten und Resilienz zu stärken wissen. Gast: Remo Largo, Kinderarzt und Sachbuch-Autor.

Porträtaufnahme Remo Largo
Bildlegende: Kinderarzt und Sachbuchautor Remo Largo Keystone

Remo H. Largo studiert zunächst Medizin in Zürich und schliesslich Entwicklungspädiatrie an der University of California. Von 1978 bis 2005 leitet Remo H. Largo die Abteilung «Wachstum und Entwicklung» an der Universitäts-Kinderklinik Zürich.

Dort verantwortet er unter anderem Längsschnittstudien, die international einzigartig sind und zu den umfassendsten Studien in der Entwicklungsforschung gehören.

Remo H. Largo ist Autor zahlreicher Bücher zum Thema menschlicher Entwicklung. Schriften wie «Babyjahre», später «Schülerjahre», und schliesslich «Jugendjahre» sind Standardwerke der pädagogischen Fachliteratur.