«Am Rande des Horizonts. Eine Odyssee» von Fritz Hauser

Sieben Jahre hat Odysseus bei der Nymphe Kalypso gelebt, nachdem er alle seine Gefährten verloren hatte. Nun verlässt er sie und ihre Insel auf einem selbst gebauten Boot, um endlich nach Hause zurückzukehren.

Zum erstenmal während seiner langen Irrfahrt ist er ganz auf sich gestellt, von den Göttern verlassen, allein im weiten Ozean. Eine Hörspielkomposition aus Text und Musik.

In Homers Verse aus dem 8. Jh. vor Chr. verwoben sind Texte verschiedener Autoren wie Broch, Hemingway, Joyce und Pavese, die mit der Odysseusgeschichte in einem direkten oder assoziativen Zusammenhang stehen.

Sprecherin: Tatja Seibt - Sängerinnen: Franziska Baumann, Corin Curschellas, Lauren Newton - Komposition und Cymbals: Fritz Hauser - Realisation: Fritz Hauser, Stephan Heilmann - Produktion: Schweizer Radio DRS, 2000

Redaktion: Stephan Heilmann