«Betrachtungen» von Franz Kafka

In seinem ersten Buch «Betrachtung» versammelt Kafka Kürzestgeschichten zwischen Wirklichkeit und Wahn, in ihnen eingeschlossen ist die Komplexität der menschlichen Existenz - wie das Insekt im Bernstein.

Die Hörspielfassung «Betrachtungen» verwendet auch einige andere Texte aus Kafkas Werk, daher der leicht abgewandelte Titel.

Mit: Michael Maassen, Norbert Schwientek, Gottfried Breitfuss, Alexander Tschnernek und Inka Friedrich - Hörspielfassung und Regie: Christian Jauslin - Musik: Walter Fähndrich - Produktion Schweizer Radio DRS, 1993

Redaktion: Franziska Hirsbrunner