«Das Auge» von David Eldridge

Neil Plank, Mitte 30, geschieden, legt Wert auf ordnungsgemässes Verhalten. Sein offensives Vorgehen gegen die kleinsten Ordnungsdelikte hat bereits seine Ehe zerstört, aber Neil lässt sich nicht von seinem Weg abbringen.

Spricht Neil Plank: Basian Pastewka.
Bildlegende: Spricht Neil Plank: Basian Pastewka. wikipedia

Neils Leben kommt in Fahrt, als er eines Tages Zeuge eines Überfalls wird. Neil vertreibt die Täter und fotografiert sie mit seinem Mobiltelefon. Sein Foto führt zur Verhaftung und zu plötzlichem Ruhm: Die Lokalzeitung nennt ihn den «Löwen von Walthamstow». Neil Plank gibt seinen Job auf, kauft eine teure Kamera und geht nachts privat auf Streife. Während er die allgemeine Ordnung schützt, führt sein eigenes Leben ins Chaos.

Mit: Bastian Pastewka (Neil), Murali Perumal (Hussein), Wolf-Dietrich Sprenger (George), Inga Busch (Janine), Ben Falkenroth (Freddie), Camilla Renschke (Mädchen 1), Oliver Krietsch-Matzura (Zeitungshändler/Arzt), Florian Seigerschmidt (Brillenträger/Junger Mann), Ulrike Schwab (Frau), Regina Welz (Zeitungsfrau), Sandra Kouba (Love/Mädchen 3), Anja Niederfahrenhorst (Direktorin), Dante Selke (Junge), Gosia Konieczna (Prostituierte), Martin Bross (Typ), Kerstin Kramer (Mädchen 2), Carl Bejamin Riemann (Junge 1), Adrian Rütern (Junge 2)

Musik: Jan-Peter Pflug - Übersetzung: Karin Rausch - Regie: Martin Zylka - Produktion: WDR 2010 - Dauer: 49

Redaktion: Simone Karpf