Das Beste aus den «Ohrfeigen»

Achtmal ging sie schon über den Sender, die Live Radioshow «Ohrfeigen». Achtmal hat sie das Publikum mit Kabarett, Musik und schrägen Ideen überrascht.

Die «Ohrfeigen»-Hauskapelle und Salzburger Stier Preisträger 2013: Schertenlaib und Jegerlehner
Bildlegende: Die «Ohrfeigen»-Hauskapelle und Salzburger Stier Preisträger 2013: Schertenlaib und Jegerlehner Mirco Rederlechner

Die «Ohrfeigen» bieten einerseits Zuverlässiges: Michel Gammenthaler als Moderator, Schertenlaib & Jegerlehner als Hauskapelle. Andererseits treten in dieser Radioshow Künstlerinnen und Künstler auf, die bunter nicht gemischt sein könnten: Sie sind jung oder alt, bekannt oder ganz neu, präsentieren klassische oder auch einzigartige Darbietungen, die es so im Radio noch nicht gegeben hat. Oder glauben Sie, dass man im Radio live zaubern kann?

Live zu Gast im Studio ist Alexander Götz, der Satire-Redaktor und Macher der «Ohrfeigen», mit den besten Ausschnitten und den schönsten Geschichten.

Redaktion: Alexander Götz