«Die Albatros-Schuld oder Ahasver über den Meeren» von Samuel Taylor Coleridge

Ein ruhelos umherwandernder alter Matrose berichtet, wie er in der Südsee einen Albatros tötete - ein Akt, der nach dem Glauben der Seeleute Fluch und Untergang über jede Schiffsmannschaft bringt. Und schon bald nach der verhängnisvollen Tat nimmt das unglückselige Schicksal seinen Lauf.

Eine Flaute setzt ein, die Wasservorräte gehen zu Ende und am Horizont erscheint ein monströses Schiff, dessen drachenartiger Bug nichts Gutes verheisst.

Mit Alois Garg, Katharina Schumacher Margrit Carls u.a.

Deutsch: Ferdinand Freiligrath - Regie: Heinz von Cramer - Produktion: Hessischer Rundfunk, 1996

Redaktion: Johannes Mayr