«Immer stimmt das dann plötzlich» von Jens Nielsen

Das Hörspiel um 9 Uhr zum Nachhören - nur auf drs2.ch. Zuerst denken sie laut über Liebesgeschichten nach, über Rollenspiele und Harmonie - als sie auf einmal sagt: «Ich liebe dich.» Was für ihn nun doch zu plötzlich kommt und ein Problem darstellt.

Fast platzt die Beziehung, bevor sie richtig begonnen hat. Aber dann ziehen sie doch zusammen und heiraten sogar. Später sterben sie, aber schliesslich gibt es ein Leben nach dem Tod, und so treffen sie sich im Jenseits zum ewigen Happy End.

Mit Bettina Hoppe und Klaus Brömmelmeier - Musik: Joy Frempong - Regie: Claude Pierre Salmony - Produktion Schweizer Radio DRS, 2008

Redaktion: Claude Pierre Salmony