Premiere: «Donjon 5 - Hochzeit mit Hindernissen» Hörspielserie in 5 Folgen - Nach dem gleichnamigen Comic von Joann Sfar und Lewis Trondheim

Die Hochzeitsvorbereitungen im Donjon sind in vollem Gange: Marvin versucht sich als Zuckerbäcker, der Wärter kratzt mühsam eine Mitgift zusammen und Herbert überlegt fieberhaft, wie er das Ganze verhindern kann. Dass auch noch der Winkeladvokat de la Cour auftaucht, macht die Sache nicht einfacher.

Mit dieser Folge endet die erste Staffel von «Donjon». Aber die Geschichten aus der Festung mit den vier schwarzen Türmen sind noch lange nicht zu Ende erzählt. Zum Beispiel als Nubbel mal in geheimer Mission zum Bierholen geschickt wurde oder als neben dem Donjon ein zweiter, viel schönerer Donjon gebaut wurde. Als Marvin dazu verdonnert wurde, Aufsicht über den Kindergarten des Donjon zu führen oder als Killer-Frösche den Donjon ... doch mehr davon in der zweiten Staffel!

Mit: Hans-Georg Panczak (Herbert), Olaf Reichmann (Guillaume de la Cour, Türsteher), Jörg Döring (Marvin), Helmut Krauss (Drachen, Alkibiades, Ataman, Türsteher, Troll) und Sylvia Steiner (Isis)

Aus dem Französischen von Kai Wilksen - Musik und Sounddesign: Karl Atteln - Geräuschmacher: Wilmont Schulze - Tontechnik: Tom Willen - Hörspielfassung und Regie: Wolfram Höll und Johannes Mayr - Produktion: SRF 2017 - Dauer: 24'

Joann Sfar gehört zu den produktivsten Comicmachern unserer Zeit. Zu seinen wichtigsten Werken gehören «Die Katze des Rabbiners», «Klezmer» und «Vampir». Sfar tut sich auch als Filmregisseur hervor, so bei «Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte» und «Die Katze des Rabbiners».

Lewis Trondheim prägt seit über 30 Jahren den Comic in der Frankofonie. Sei es mit der Gründung des Verlags LAssociation (ein Sprungbrett nicht zuletzt für Joann Sfar), oder mit seinen Comicreihen wie «Herrn Hases haarsträubende Abenteuer» und «Ralph Azham».

Redaktion: Wolfram Höll und Johannes Mayr