Chinas wilder Fluss

  • Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 21. Dezember 2013, 12:20 Uhr, SRF 1
Video «Chinas wilder Fluss» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Von den Quellen in den tibetischen Bergen bis zur subtropischen Provinz Yunnan heisst er Lancang Jiang - «wilder Fluss». Das Leben hier ist hart und entbehrungsreich: Die Bauern leben von Mais, Weizen und Kartoffeln.

Aber seitdem französische Missionare im 19. Jahrhundert hier in der Region entlang des tibetischen Lancang Jiang wirkten, wächst auch Wein am Fluss.

An den Ufern des Flusses - ihn immer wieder kreuzend - zog sich noch bis in die 1960er-Jahre ein alter Handelspfad hin, auf dem meist zu Pferd wichtige Güter transportiert wurden.
Heute kennt man diesen Weg als «Chamagudao» - den alten Teehandels-Pferdeweg. Die Älteren in Yunnan erinnern sich noch an die Zeit, als tatsächlich Tee durch Berge und Täler transportiert wurde.