Das automatische Gehirn - Die Magie des Unbewussten (1/2)

Video «Das automatische Gehirn - Die Magie des Unbewussten (1/2)» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Über 90 Prozent von allem, was wir täglich machen, erledigt unser Gehirn ohne uns - unbewusst, und oft ohne dass wir es merken.

Das automatische Gehirn wirft einen Blick auf den inneren Autopiloten von Martha und Jake, zwei Menschen, die sich zufällig über den Weg laufen und wie wir alle von unbewussten Schaltkreisen gesteuert werden - vom Zähneputzen am Morgen, über das, was wir anziehen, oder die Art wie wir Auto fahren bis zu einer wichtigsten Entscheidungen unseren Lebens: in wen wir uns verlieben. 3D Animationen schauen dabei tief in die Köpfe von Martha und Jake und lassen die Module aufleuchten, die bestimmen, was wir tun. Denn die bittere Wahrheit ist: Unser Verstand ist schnell überfordert. Und hat erstaunlich wenig Einfluss. Das automatische Gehirn begleitet aber auch Neurowissenschaftler in aller Welt in ihre Labors - und zu verblüffend unterhaltsamen Experimenten.