Kleine Paradiese - Spitzbergen

  • Sonntag, 20. Oktober 2013, 15:50 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 20. Oktober 2013, 15:50 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 26. Oktober 2013, 11:35 Uhr, SRF 1
Video «Kleine Paradiese - Spitzbergen» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die Natur ist wie ein Puzzle aus unzähligen Einzelteilen. Jedes für sich ist eine eigene Welt. Diese selbstständigen Ökosysteme sind voller Leben und Vielfalt. Doch wie genau funktionieren diese Mikrowelten? Nördlich des Polarkreises beginnt die Arktis;dieser Teil der Welt ist eine riesige Eiswüste.

So nah am Nordpol ist das Meer meist zugefroren. Im Winter kann die Temperatur hier unter minus 45 Grad Celsius sinken. Doch ein Gebiet innerhalb des Polarkreises ist anders, ein Ökosystem weit nördlich des norwegischen Festlands: Spitzbergen. Für diese geographische Breite ist die Tierwelt ungewöhnlich vielfältig. Warum unterscheidet sich Spitzbergen so sehr von der übrigen Arktis?