Madame Etoile - Über Schicksal, Glück und Lebensplan

Video «Madame Etoile - Über Schicksal, Glück und Lebensplan» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Angefangen hat alles mit einem Abendkurs in Astrologie. Die damalige Werbeassistentin war fasziniert und suchte nach Wegen, aus ihrem Hobby einen Beruf zu machen. Einem grossen Publikum bekannt wurde sie mit ihren Wochenhoroskopen auf DRS 3. Das war vor 20 Jahren.

Seither hat Monica Kissling ihren Geschäftsbereich ständig ausgedehnt und wird zunehmend auch von Wirtschaftsunternehmen für Referate und Beratung engagiert. Bei ihren öffentlichen Auftritten ist sie mit ihrer Passion aber häufig der Kritik ausgesetzt. Diese richtet sich allerdings selten gegen sie persönlich, dafür umso mehr gegen die Astrologie.
Reporterin Michèle Sauvain hat Monica Kissling bei ihrer Tätigkeit begleitet und versucht herauszufinden, wie diese ihre Passion für die Astrologie im Alltag und in ihrem nächsten Umfeld lebt. Sie selbst stellt sich unter anderem den kritischen Fragen eines Astronomen und erklärt, wie sie persönlich die Astrologie versteht. Dabei geht es schnell einmal um Grundsätzliches: Gibt es für sie ein Schicksal? Wie und wie weit kann man es aktiv beeinflussen? Und wie findet man sein Glück?

Zweitausstrahlung am Samstag, 5. Januar 2013 um 10.45 Uhr auf SRF 1.