Jahreshoroskop 2017: Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Der Skorpion profitiert 2017, wenn er sich bis im Herbst hauptsächlich um sein Innenleben kümmert. Sein Vorstellungsvermögen ist gross, seine künstlerische Ausdruckskraft wird von Neptun, dem Träumer, stimuliert.

Grafik mit dem Symbol für das Sternzeichen Skorpion.
Bildlegende: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November). colourbox

Im stillen Kämmerlein schafft der Skorpion Grossartiges. Was er ausbrütet kann sich ab Herbst sehen lassen und verheisst Erfolg. Mit Glücksplanet Jupiter im Zeichen, erlebt der Skorpion aber der vierten Jahreshälfte Aufschwung und ist mit viel Optimismus und grossem Selbstvertrauen unterwegs.

Autor/in: Bettina Bettini