Jackie Sharp

Eine Frau beugt sich über den Tisch vor einem Bildschirm.

Bildlegende: Die Schauspielerin Molly Parker. SRF/Sony Pictures Television Inc.

Als Kongressabgeordnete in der dritten Amtsperiode zählt Jackie zu den jüngeren Semestern. Trotzdem will Frank sie zur Fraktionsführerin befördern und spielt dazu ihre Kontrahenten gegeneinander aus. Sie ist Kriegsveteranin und hat durch ihre Vergangenheit zahlreichen Zivilisten das Leben gekostet.

Die Schauspielerin Molly Parker

Die talentierte und vielseitige Schauspielerin erlangte dank der HBO-Serie «Deadwood» internationalen Ruhm. Sie wuchs in einer Kommune im kanadischen Pitt Meadows auf und begann bereits im Alter von drei Jahren mit der Ballettausbildung. Erst im Alter von 16 Jahren brach sie die Tanzkarriere ab und versuchte, einen neuen Weg als Schauspielerin zu beschreiten. Nach Nebenauftritten in Serien wie «Six Feet Under – Gestorben wird immer» arbeitete sich Parker zu Hauptrollen hoch und brilliert nun in «House of Cards» als gewiefte Nachfolgerin von Frank Underwood.