Wahrer Mut

Staffel 3, Folge 6

  • Montag, 19. September 2016, 23:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 19. September 2016, 23:45 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 20. September 2016, 5:05 Uhr, SRF 1
Video «Wahrer Mut» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Frank und Claire reisen nach Moskau, um die Freilassung eines inhaftierten US-Amerikaners zu verhandeln. Claire bringt die Bemühungen beinahe zum Scheitern.

Claire und Frank arbeiten fleissig in der Air Force One. Frank erzählt seinem Biografen, dass er in seiner Jugend für einen Cannabisbauern arbeitete. Claire gönnt sich eine kurze Pause, um die Nordlichter zu bestaunen. Danach muss sie mit Frank das Treffen mit den russischen Präsidenten Petrov vorbereiten, für das sie nach Moskau fliegen. Sie wollen Russland unter Druck setzen und so die Freilassung eines inhaftierten US-Bürgers erreichen. Claire glaubt, dabei die Vereinten Nationen im Rücken zu haben.

Im Kreml verhandeln Frank und Petrov. Sie einigen sich, noch einmal von vorne anzufangen – als ob sie sich zum ersten Mal träfen. Claire besucht derweil den inhaftierten Michael. Sie versucht ihn davon zu überzeugen, selber an der Pressekonferenz vor die Kameras zu treten. Er müsse sich bei Russland entschuldigen, seine Gesetze gebrochen zu haben. Doch Michael will sich nicht politisch verbiegen und stellt Claire vor ein politisches Dilemma.