«Lichte Momente» aus Winterthur

Der Schweizer Pianist Oliver Schnyder macht derzeit vielfach von sich reden: als überzeugter Haydn-Interpret auf einer neuen CD, als grosser Beatles-Kenner und Fan und in Winterthur als grosser Mendelssohn-Interpret.

Musikkollegium Winterthur
Leitung: Douglas Boyd
Oliver Schnyder, Klavier

David Philip Hefti: Moments lucides. Resonanzen für Orchester
Felix Mendelssohn: Klavierkonzert Nr. 2 d-Moll op. 40
Béla Bartok: Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta

Konzert vom 4. Oktober im Stadthaus Winterthur