Lucerne Festival: Hindemith's Marienleben

Ein zentrales Werk im Schaffen Hindemiths steht heute  auf dem Programm. Die heilige Jungfrau erfährt in der Deutung des nach wie vor selten gespielten Komponisten eine sehr irdische Deutung.

Rachel Harnisch, Sopran
Jan Philip Schulze, Klavier

Paul Hindemith: Marienleben op.27 (2. Fassung)

Konzert vom 1. September in der Lukaskirche Luzern