Pavillon Suisse mit Maurice Steger

Als quicklebendigen Blockflöten-Virtuosen kennen wir ihn, doch Maurice Steger wechselt bisweilen auch ans Dirigentenpult. Wie in diesem Konzert aus dem Tessin.

Als Barockmusiker, zumal als Solist, kommt man irgendwann fast nicht darum herum: Dass man seine Ensembles auch selbst leitet. Und so hat Steger sich bei den Barockspezialisten Marcus Creed und Reinhard Goebel das entsprechende Wissen geholt.
Das Programm mit dem OSI in dieser «Pavillon Suisse»-Sendung freilich geht über den kleinbesetzten Barock hinaus, ja es hat mit Haydns «Paukenschlag»-Sinfonie sogar einen regelrechten Klassiker des Orchester-Repertoires zu bieten.

Antonio Rosetti: Sinfonie Nr. 39 g-Moll
Georg Philipp Telemann: Blockflötenkonzert C-Dur TWV 51:C1
Giuseppe Sammartini: Blockflötenkonzert F-Dur
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 94 G-Dur «Mit dem Paukenschlag»

Orchestra della Svizzera italiana
Maurice Steger, Leitung und Blockflöte

Konzert vom 1. Dezember 2017, Auditorio Stelio Molo RSI, Lugano

Redaktion: Eva Oertle