Von Frauen komponiert

Rund um den 8. März - den Internationalen Frauentag - findet seit 2015 das Festival «frauenkomponiert» statt und rückt vor allem Orchesterwerke von Komponistinnen des 19. bis 21. Jahrhunderts in den Fokus.

Dazu versammeln sich jeweils MusikerInnen aus den führenden Basler Orchestern unter der Leitung von Jessica Horsley und präsentieren dem Publikum verborgene Perlen aus aller Frauen Länder. Dieses Jahr Werke von Agnes Tyrrell, Amy Beach und eine Uraufführung der Schweizer Komponistin Heidi Baader-Nobs.

Agnes Tyrrell: Ouvertüre c-Moll zum Oratorium «Die Könige in Israel» (ca. 1880, Uraufführung)
Heidi Baader-Nobs: Evasion für Viola und Orchester (Uraufführung)
Amy Beach: Sinfonie e-Moll op. 32 «Gaelic»

Orchester Lanima giusta
Jessica Horsley, Leitung
Mariana Doughty, Viola

Konzert vom 11. März 2018, Französische Kirche, Bern (Festival frauenkomponiert)

Dieses Konzert können Sie während 30 Tagen nach Sendetermin nachhören.

Redaktion: Valerio Benz