Doppeltes Ja am Abstimmungssonntag

Das Schweizer Waffenrecht wird dem der EU angeglichen. Das Stimmvolk hat deutlich Ja gesagt zur Vorlage. Gegner und Befürworter sind sich einig: Es war eine eigentliche Abstimmung über Schengen und über die internationale Zusammenarbeit im Polizei- und Asylwesen.

Bildlegende: Keystone


Ebenfalls deutlich Ja gesagt hat die Schweizer Stimmbevölkerung zum Steuer- und AHV-Paket. Für die Befürworterinnen und Befürworter galt die Vorlage als ausgewogene Lösung - die Gegenseite kritisierte die Verknüpfung, die neuen Steuerprivilegien und die unzureichende Sanierung der AHV - hier gehen die Diskussionen weiter.