Atom-Tiefenlager - das Wichtigste ging vergessen

Welche Auswirkungen hat ein Endlager für radioaktive Abfälle auf die betroffene Region? Das Bundesamt für Umwelt hat das untersuchen lassen. Die Kantone und die betroffenen Regionen sind allerdings nicht zufrieden - die wirklich wichtigen Dinge seien nicht untersucht worden.

Weitere Themen:

Im abgelaufenen Braujahr 2013/14 ist wieder mehr Bier getrunken worden, nämlich 57 Liter pro Kopf. Angesichts der verregneten Sommermonate beurteilt der Schweizer Brauerei-Verband das als positiv. Profitiert haben die Brauereien vom sonnenreichen Frühling und von der Fussball-WM.

Die Schweizer Skigebiete verkaufen immer weniger Tickets. Warum? Eine Untersuchung im Auftrag des Bündner Wirtschaftsforums zeigt nun: Es gibt nicht weniger Skifahrer und Snowboarder; die Berggebiete kämpfen mit anderen Problemen.

Moderation: Danièle Hubacher