Autoimporteure sagen "Ja, aber..." zu geplanten Diesel-Massnahmen

Die Diesel-Autos in Deutschland werden nachgerüstet und sollen sauberer werden. Auch die Schweizer Behörden wollen mitziehen. Ebenso die Auto-Importeure. Für Massnahmen, die weiter gehen, sind letztere aber kaum zu haben.

Die heutige Entwicklung hatte sich der Dieselmotor-Erfinder Rudolf Diesel wohl nicht so vorgestellt.
Bildlegende: Die heutige Entwicklung hatte sich der Dieselmotor-Erfinder Rudolf Diesel wohl nicht so vorgestellt. Keystone

Welche konkreten Massnahmen in der Schweiz getroffen werden, ist noch offen. Sicher ist, der öffentliche Ärger über den ganzen Dieselskandal hält sich in der Schweiz in Grenzen, obwohl es hierzulande viele Dieselautos hat. Eine Spurensuche nach den Gründen.

Wer Star Trek kennt, kennt auch klingonisch. Klingonisch ist eine Kunst-Sprache aus der Science-Fiction-Welt. Aber nicht nur. Sie existiert auch auf der Erde und zwar ganz real. Es gibt sogar Sprachkurse. Wir haben einen besucht.

Moderation: Karin Britsch