Besserer Schutz vor Kindsmisshandlungen

Wer beruflich mit Kindern zu tun hat, soll Hinweise auf Kindsmisshandlungen der Kindesschutzbehörde KESB melden müssen. Dieser Meinung ist auch der Nationalrat. Vor allem für Kleinstkinder erhofft sich die Ratsmehrheit damit zusätzlichen Schutz vor Gewalt.

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Keystone

Weitere Themen:

Die Bundesfinanzen sind das grosse Thema in der aktuellen Session des Parlamentes. Zahlreiche Änderungsanträge wurden gestellt, vor allem im Nationalrat. Der Ständerat ist da moderater.

In der Westschweiz regt sich Widerstandt gegen die steigenden Krankenkassenprämien. Drei Volksinitiativen zur Senkung der Kosten sind bereits hängig und eine weitere verspricht den Genferinnen und Genfern gar eine Gratis-Versicherung. Wie sieht es in der Deutschschweiz aus?

Moderation: Damian Rast