Börsen-Turbulenzen halten an

Die Welt schaut gebannt an die Börsen, denn dort geht es auch heute turbulent zu und her.

Weitere Themen:

Die Landesregierung verhält sich angesichts der weltweiten Finanz-Turbulenzen betont ruhig.

In Island droht der Staat bankrott zu gehen.

In Kroatien will die Regierung der Mafia den Garaus machen.

Moderation: Daniel Hofer, Redaktion: Danièle Hubacher