Bündnispartner stellen sich hinter Grossbritannien

Auch die USA, Frankreich und Deutschland haben inzwischen offenbar keine Zweifel mehr, dass Russland hinter dem Giftanschlag auf den russischen Ex-Spion steckt. Das tun sie in einer gemeinsamen Erklärung kund. Auch die Nato äussert sich in diesem Sinn.

Die USA stünden voll und ganz hinter Grossbritannien, sagt Uno-Botschafterin Nikki Haley.
Bildlegende: Die USA stünden voll und ganz hinter Grossbritannien, sagt Uno-Botschafterin Nikki Haley. Keystone

Weitere Themen:
Mit ihren Billigangeboten pflügen Onlinehändler wie Amazon und Alibaba derzeit die gesamte Detailhandelsbranche um - und sie machen auch vor der Spielwarenbranche keinen Halt. Toys R Us und Ludendo sind die jüngsten Opfer. Wie sieht es mit den Spielwarenläden in der Schweiz aus?

Apps sollen helfen, Leben zu verlängern: Der Markt an Gesundheitsapps ist riesig, deren Tauglichkeit unterschiedlich. Wie nützlich aber sind diese digitalen Tools, wenn es um eine schwerwiegende Krankheit wie zum Beispiel Krebs geht?

Moderation: Danièle Hubacher