Bund will Wohnbauförderung betreiben

Der Bau von gemeinnützigen Wohnungen soll weiterhin vom Bund gefördert werden. Der Bundesrat möchte dafür in den nächsten Jahren 250 Millionen Franken zur Verfügung stellen.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Der Fall erinnert an die Schweizer Fichenaffäre Ende der 1980er Jahre. Die ARD berichtet, dass das deutsche Bundeskriminalamt, rechtswidrig Informationen über Bürger gesammelt hat, die zu einem grossen Teil auch falsch waren.

Die Fahrdienste Uber werden rege genutzt. Aber Uber ist immer wieder, etwa wegen des Entlöhnungssystems, in den Schlagzeilen. Jetzt bekommt das Unternehmen einen neuen Chef: Er heisst Dara Khosrowshahi. Welche Herausforderungen erwarten den neuen Chef?

Moderation: Karin Britsch