Bundesrat Blocher nicht wiedergewählt

Ein historischer Moment: Christoph Blocher ist nicht mehr Bundesrat. Im 2. Wahlgang wurde statt seiner die SVP-Regierungsrätin aus dem Kanton Graubünden Eveline Widmer Schlumpf.

Sie war inoffizielle Sprengkandidatin der Linken. Noch offen ist, ob sie die Wahl annehmen wird.

Autor/in: Tina Herren