Bundesrat treibt neue Finanzplatz-Strategie voran

Der Bundesrat will das Zinsbesteuerungsabkommen mit der EU neu verhandeln. Ausserdem soll das Amtshilfe-Übereinkommen der Oecd und des Europarats unterzeichnet werden; der automatische Informationsaustausch ist eine Option in diesem Übereinkommen.

Weitere Themen:

Die Ostschweiz will die Expo im Jahr 2027 durchführen. Die Regierungen von Thurgau, St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden haben im thurgauischen Horn die Eckpunkte vorgestellt. Die Kosten dafür sind hoch, und bislang fehlt ein Zusage des Bundes. Fürchtet die Ostschweiz ein Nein?

Immer mehr Deutsche verlassen die Schweiz und kehren in ihr Heimatland zurück. Deutsche Unternehmen versuchen bereits, hochqualifizierte deutsche Fachkräfte in der Schweiz zu rekrutieren. Die Regierung von Bayern unterstützt das aktiv, wie eine Veranstaltung in Zürich zeigt.

Moderation: Angélique Wälchli