Bundesrat Ueli Maurer bedauert Kollegenschelte

Verteidigungsminister Ueli Maurer kritisierte in einem Interview mit der «Weltwoche» seine Bundesratskollegen und -kolleginnen - und verstiess damit gegen das Kollegialitätsprinzip. Nun distanziert er sich.

Weitere Themen:

Der Nationalrat hat über Möglichkeiten diskutiert, wie die SVP-Initiative «gegen Masseneinwanderung» umgesetzt werden könnte. Wirklich zündende Ideen sind nicht auf dem Tisch; aufschlussreich war die Debatte trotzdem.

Drei Jahre nach dem Sturz von Diktator Ghadhafi bittet die libysche Übergangsregierung die UNO um Hilfe im Kampf gegen Aufständische: Attentate sind an der Tagesordnung, immer wieder werden Angehörige der Übergangsregierung verschleppt, Rebellen besetzen wichtige Ölhäfen und versuchen, Öl ins Ausland zu verkaufen.

Moderation: Isabelle Maissen