Chinas Medien informieren offen über Erdbeben

Im Erdbebengebiet in Zentral-China suchen 50 000 Soldaten nach Überlebenden. Chinas Medien informieren schonungslos über die Erdbebenkatastrophe.

Weitere Themen:

In den USA geht der Zweikampf um die demokratische Präsidentschaftskandidatur weiter.

In Freiburg machen die Behörden gute Erfahrung mit Mediation nach Jugendgewalt.

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Christina Omlin