CS schliesst «sichere» Fonds

Die Grossbank Credit Suisse (CS) hat im Zuge der Finanzkrise ihren Fonds «Target Return» und dessen sechs Subfonds liquidiert. Die Fonds waren als besonder sicher angepriesen worden.

Weitere Themen:
Die hessische SPD-Chefin Andrea Ypsilanti verzichtet bei den vorgezogenen Landtagswahlen in Hessen auf die Spitzenkandidatur.

und:
In Neuseeland steht nach neun Labour-Jahren ein Regierungswechsel bevor. Die konservative Opposition errang bei der Parlamentswahl am Samstag einen deutlichen Sieg.

Moderation: Mario Grossniklaus, Redaktion: Daniel Hofer