Der fahrlässigen Tötung angeklagt

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Bern erhebt Anklage im Fall des tödlichen Bootsunfalls vom Sommer 2010 auf dem Bielersee. Angeklagt ist ein 77-jähriger Bootsführer.

Weitere Themen:

Jährlich sterben in der Schweiz bis zu 100 Menschen, weil sie nicht rechtzeitig ein Organ erhalten; auf eine Million EinwohnerInnen gibt es gerade mal 12 Organspenden. Eine neue Studie sieht Chancen, diese Zahl zu erhöhen.

Die Zahlen vom letzten Jahr zeigen: Obwohl der Auslandtourismus weiter zugenommen hat, lief es im Detailhandel gar nicht schlecht. Der Grund: Die Leute, die in die Schweiz einwandern und hier leben, kaufen ausgiebig ein.