Der Fiscal-Cliff Krimi ist zu Ende

Der US-Haushaltsstreit ist beendet, die Börsen weltweit haben zu einem Höhenflug angesetzt. Der Kongress einigte sich in allerletzter Minute. Damit bleibt die amerikanische Mittelklasse von Steuererhöhungen verschont, happige Ausgabenkürzungen werden aufgehoben. Doch Kompromiss hin oder her - in Wirklichkeit ist das Land  der Lösung seiner Finanzprobleme keinen Schritt näher gerückt.

Weitere Themen:


- Warum die Neujahrsansprache von Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un doch nicht so spektakulär war

- Warum der Roi du Doubs zum Fisch des Jahres 2013 wurde

Moderation: Danièle Hubacher