Der Kanton Bern wieder in bürgerlicher Hand

Im Kanton Bern wird die Regierung nach 10 Jahren wieder bürgerlich: Pierre-Alain Schnegg zieht für die SVP in den Regierungssrat ein.

Mit der Wahl des SVP-Politikers Pierre-Alain Schnegg wird der Kanton Bern künftig wieder von einer bürgerlichen Mehrheit regiert.
Bildlegende: Mit der Wahl des SVP-Politikers Pierre-Alain Schnegg wird der Kanton Bern künftig wieder von einer bürgerlichen Mehrheit regiert. Keystone

Es gab mal einen wahren Boom für Erdgas - das war in den 1990er-Jahren. Doch heute ist Erdgas kein grosses Thema mehr. Wer in seinem Haus noch eine Erdgasheizung hat, der ersetzt sie vielfach nun durch Erdwärme-Sonden. Doch nun macht sich die Gaswirtschaft neue Hoffnungen - der Grund dafür ist in der gegenwärtigen Schwäche der Wasserkraft zu suchen.

und

Seit den Terroranschlägen in Brüssel war es nicht mehr möglich, die Hauptstadt Belgiens direkt per Flugzeug zu erreichen. Seit heute öffnet der Flughafen Brüssel-Zaventem wieder zögerlich. Doch bis an diesem Flughafen wieder Normalbetrieb herrscht, werden noch Monate vergehen.

Moderation: Patrik Seiler