Der Philosoph und Publizist Hans Saner ist gestorben

Im Alter von 83 Jahren ist der Philosoph und Publizist Hans Saner in Basel gestorben.
Bildlegende: Im Alter von 83 Jahren ist der Philosoph und Publizist Hans Saner in Basel gestorben. Keystone

Nach langer schwerer Krankheit ist der Philosoph und Publizist Hans Saner im Alter von 83 Jahren gestorben. Saner war ein Philosoph, der sich auch in politische Debatten einmischte, aber gleichzeitig nie als Lehrmeister der Nation auftreten wollte.

Weitere Themen:

Aller Bemühungen um erneuerbare Energien zum Trotz - Erdöl bewegt die Welt nachwievor. Der Erdölpreis hat einen grossen Einfluss auf den Gang der Wirtschaft. In diesem Jahr hat sich dieser Erdölpreis um etwa 20 Prozent erhöht, auf rund 65 Dollar pro Fass. Das freut die Produzentenländer, die nach einer längeren Durststrecke wieder mehr Geld in ihren Kassen haben.

und

Roll-Schinkli, Schweine-Filet im Teig oder einen Karpfen: Bei vielen Schweizerinnen und Schweizern wird an Silvester etwas besonders Leckeres aufgetischt. Doch es geht auch weniger klassisch. Mancherorts kommt zum Jahreswechsel «Gegrilltes Hündchen» oder Katzen-Gulasch auf den Teller. Was nach einer Speise-Karte aus dem Fernen Osten klingt, kommt allerdings in gar nicht so weiter Ferne auf den Tisch.

Moderation: Patrik Seiler