"Der Schweizer Arbeitsmarkt ist sehr leistungsfähig"

Die Schweizer Industrie hatte in den letzten Wochen keine guten Nachrichten zu vermelden. Fast tausend Arbeitsplätze werden gestrichen. Der Chefökonom des Bundes, Eric Scheidegger, sieht trotz der Hiobsbotschaften keinen Grund für Panik.

Leere Industrieräume - als Symbol für gestrichene Stellen.
Bildlegende: Wie stehts um die Zukunft der Schweizer Industrie? Keystone

Sprachbarrieren zwischen Medizinern und Migrantinnen sind ein Problem. Einige Mirgantinnen in der Schweiz können sich nicht richtig verständigen oder verstehen das Fachpersonal nicht richtig - das hat für sie verheerende Folgen. Das zeigt eine Studie.

Der frühe Schnee und die tiefen Temperaturen machen die Touristiker froh. Mehrere Skigebiete haben die Saison bereits eröffnet. Die Zuversicht ist gross.

Moderation: Karin Britsch, Redaktion: Karin Britsch