Deutschland: Christ- und Sozialdemokraten einigen sich

In Deutschland haben sich Christ- und Sozialdemokraten auf einen Koalitionsvertrag geeinigt - das wurde heute Morgen bekannt. Am Nachmittag nun sind die Parteichefs vor die Medien getreten. Informationen aus Berlin.

CSU-Chef Horst Seehofer (links), Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Chef Martin Schulz posieren vor den Medien am 7. Februar 2018.
Bildlegende: CSU-Chef Horst Seehofer (links), Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Chef Martin Schulz posieren vor den Medien am 7. Februar 2018. Imago

Weitere Themen:

Fast 80 Millionen Franken soll die PostAuto AG zu viel kassiert haben. Allein den öffentlichen Verkehr subventioniert der Bund jährlich mit über sechs Milliarden Franken. Nach welchen Kriterien gehen die bundeseigenen Revisoren dabei vor. Und muss jetzt die Praxis geändert werden?

Mit dem Aufkommen der Smartphones wurde das Versenden von erotischen Bildern populär – das sogenannte «Sexting». Problematisch ist das, wenn Jugendliche involviert sind. Denn vielen jungen Menschen ist gar nicht bewusst, wann «Sexting» illegal ist und welche Konsequenzen dies hat.

Moderation: Damian Rast