Die Gewerkschaften wehren sich gegen Lohndumping

In der Schweiz fordern die Gewerkschaften schärfere Massnahmen zur Personenfreizügigkeit. Damit soll Lohndumping vorgebeugt werden.

Weitere Themen:

Eine starke Unternehmenskultur hilft, laut einer Studie, Kriminalität bei Mitarbeitenden vorzubeugen.

Die langjährige Radio und Fernsehfrau Margrit Staub ist im Alter von 66 Jahren gestoren. 

Autor/in: Karin Britsch