Donald Trump – der Aussenseiter wird US-Präsident

Zur Überraschung fast aller hat der republikanische Kandidat die US-Präsidentschaftswahlen gewonnen – und die demokratische Favoritin Hillary Clinton besiegt. Die Rückschau auf eine denkwürdige Wahlnacht und das Gespräch über die Gründe für Trumps Wahlsieg.

Donald Trump hebt die zur Faust geballte Hand.
Bildlegende: Mit geballter Faust – Donald Trump, der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Reuters

Weitere Themen:

Schock, Freude, Überraschung – das sind die Reaktionen auf den Wahlsieg von Donald Trump auf den Strassen von Washington.

Nationales Recht soll immer Vorrang haben vor internationalem Völkerrecht; das fordert die Selbstbestimmungs-Initiative der SVP. Der Bundesrat lehnt die Initiative ab – und will auch keinen Gegenvorschlag ausarbeiten. Es gibt aber auch ausserhalb der SVP Stimmen, die Klarheit wünschen zur Frage, ob Völkerrecht oder Landesrecht Vorrang hat.

Moderation: Danièle Hubacher