Dutzende Tote bei Selbstmordanschlag im Nordosten Nigerias

Ein Selbstmord-Attentäter hat vor einer Schule 47 Menschen mit in den Tod gerissen. In der Region verübt die radikalislamische Gruppe Boko Haram seit langem immer wieder Anschläge. Boko Haram bedeutet übersetzt «westliche Erziehung ist sündhaft».

Weitere Themen:

Nach 68 Jahren Funkstille - Albanien besucht Serbien: Der albanische Regierungschef Edi Rama besucht seinen serbischen Amtskollegen Aleksandar Vucic in Belgrad. Das Hissen einer grossalbanische Flagge hatte bereits beim Qualifikationsspiel zur Fussball-EM für Tumulte gesorgt - und das aktuelle Treffen begann mit einem Eklat.

Der Rubel rollt nicht mehr wie einst. Die Notenbank will dem Verfall der russischen Währung mit neuen Mitteln begegnen: Sie gibt den Wechselkurs frei und begrenzt die täglichen Devisenkäufe.

Moderation: Danièle Hubacher