Emotionale Landwirtschaftsdebatte im Nationalrat

Der Nationalrat hat an einer ausserordentlichen Session über die Zukunft der Landwirtschaft debattiert. Zentral war die Frage, ob sich die Schweizer Bauern auf dem freien Markt behaupten sollen und können.

Weitere Themen:

Die Kantone befürchten, dass durch die Hintertür eine Bundespolizei eingeführt wird. Stein des Anstosses ist die Arbeit des Grenzwachtkrops im Rahmen des Schengen-Abkommens.

Die grösste US-Bank, die «Bank of America», will noch in diesem Jahr die Staatshilfe zurückzahlen. Es handelt sich um 45 Milliarden Dollar, die die Bank vom Staat während der Krise erhalten hatte.

Moderation: Simon Leu