Erneute Kampagne gegen Suizid

Viele lebensmüde Menschen werfen sich vor den Zug: 112 im Schnitt jedes Jahr, Tendenz steigend. Daher ist die SBB mit ihren Angestellten von der Thematik tangiert. Sie beteiligt sich nun an einer breit angelegten Kampagne des Kantons Zürich, die Suizide verhindern soll.

Über Selbstmordgedanken sprechen.
Bildlegende: Über Selbstmordgedanken sprechen. Keystone

Weitere Themen:

Die Erdstösse, die heute Nacht in Nordkorea gemessen wurden, sind offenbar von einem Atombombentest ausgelöst worden. Darauf deuten Messdaten verschiedener Erdbebendienste hin, und Nordkorea selbst bestätigt den Verdacht. Ist das plausibel?

Virginia Raggi ist seit Juni Bürgermeisterin von Rom. Die Politikerin der 5-Sterne-Protestbewegung versprach, aufzuräumen mit Filz, Korruption und Vetternwirtschaft. Doch statt aufzuräumen, stiftet Raggi in Rom noch mehr Chaos. Verblasst der Glanz der Sterne?

Moderation: Isabelle Maissen