EU präsentiert Verbotsliste für mehrere Kunststoffe

Plastikabbfall hat im Meer nichts verloren. Und doch landet er dort tonnenweise und schadet den Tieren und Pflanzen. Das will die EU-Kommission nun ändern. Sie fordert ein Verbot für jene Plastikprodukte, die besonders oft in den Meeren oder auch an den Stränden landen.

Plastikabfälle verschmutzen Strände, Flüsse und Meere.
Bildlegende: Plastikabfälle verschmutzen Strände, Flüsse und Meere. Reuters

Weitere Themen:

Non cosi! Italiens Staatspräsident Mattarella hält nichts von einem eurokritischen Finanzminister. Damit ist die neue Regierung bereits Geschichte, bevor es sie überhaupt gegeben hat. Nun soll der Wirtschaftsexperte Carlo Cottarelli neuer italienischer Premier werden und eine Übergangsregierung bilden.

Am 25. Mai hat das irische Stimmvolk das Abtreibungsverbot mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit aus der Verfassung gekippt. Nun kommt auch das im britisch verwalteten Nordirland geltende Abtreibungsverbot unter Beschuss.