Explosion erschüttert Zentrum von Bangkok

Bei der Explosion sind offenbar mehrere Personen getötet worden. Das berichten lokale Medien und mehrere internationale Nachrichtenagenturen. Die Rede ist je nach Quelle von 15 bis 27 Toten und bis zu 80 Verletzten. Unter den Opfern seien auch Ausländer, sagte ein Polizeisprecher.

Weitere Themen:

Durchbruch bei der Alters-Vorsorge: Die Ständeratskommission einigt sich auf einen Kompromiss. Unter anderem soll das Rentenalter für Frauen schon bald 65 Jahre sein.

Bischof Vitus Huonder ist tief ins Fettnäpfchen getappt und steckt dort fest: Auch Tage nachdem er Bibelstellen zitierte, die Homosexualität verurteilen, reisst die Kritik nicht ab. Selbst Giuseppe Gracia, der Berater von Bischof Huonder und Medienbeauftragter des Churer Bistums, geht auf Distanz.

Den ganzen Tag über sind die Menschen in Sri Lanka an die Urnen geströmt, um ein neues Parlament zu wählen. Nach den Präsidentenwahlen im Januar und der Abwahl von Staatschef Mahinda Rajapaksa sind es bereits die zweiten richtungsweisenden Wahlen in diesem Jahr. Richtungsweisend deshalb, weil sich nun zeigen wird, wie die neue Regierung im Volk ankommt.

Moderation: Andi Lüscher